16. August 2017

Lesemonat: Juni

Im Juni habe ich viele tolle Bücher gelesen. Welche genau das waren, erfahrt ihr heute...

Frag nicht nach Sonnenschein“ konnte mich im Vergleich zu anderen „Kinsella“-Romanen nicht komplett überzeugen. Zur Rezension geht’s ->HIER<- 

„Du erinnerst mich an morgen“ widmet sich auf schöne Art und Weise einem schwierigen Thema. Worum es genau geht, erfahrt ihr ->HIER<- in meiner Rezension.
 
Das Buch „Ein Koffer voller Träume“ entführt den Leser in eine längst vergangene Zeit und hat mir sehr gut gefallen! ->HIER<- findet ihr die Rezension.
 
Mit meiner Rezension (->HIER<-) zu „Dear Summer – Plötzlich warst du wieder da“ hat meine kleine Sommeraktion gestartet, in der ich die eBook-Reihe von Ruby Baker vorstelle.
 
Aus dem Bereich „Lifestyle“ gab es diesen Monat das Buch „Smoothie Bowls“. ->HIER<- erfahrt ihr mehr dazu.
 
 
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen